Pilanesberg National Park II

Auch am Sonntag (übrigens unser vorletzter Sonntag hier in Johannesburg) ging es direkt mit den Wiederholungen weiter!
Wir wollten zum „Abschluss“ und nach dem Regen noch einmal unser Glück mit den wilden Tieren versuchen und so sind wir zum zweiten Mal in den „Pilanesberg National Park“ gefahren.

Leider hatten wir aber kein großes Glück – so kurvten wir einige Stunden durch den Park, holten uns einen Sonnenbrand (natürlich jeweils nur auf dem Arm den man lässig auf die Tür gelehnt hat) und hielten Ausschau nach doch noch einem Tier.

Ein paar nette Fotos sind aber trotzdem entstanden, vor allem bei Giraffen hatten wir diesmal ausserordentliches Glück, da wir in eine „Herde“ von 10 Giraffen geraten sind die sehr nah an der Straße standen.

image

image

image

Aber auch noch ein paar andere Tiere sind uns vor die Linse gelaufen, aber wie immer bei Tieren gibt es die jetzt ohne viel Text, sondern nur Bilder zum genießen.

image

image

Tja, und das war es auch schon an zeigenswerten Bildern. Wie ihr seht war die Ausbeute eher mau, aber trotzdem war es wieder schön.
Diese Stille in den National Parks, die Natur und die Tiere… einfach immer wieder atemberaubend.

Kategorien: Südafrika Nationalparks | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: